Alabastas Whippets

Home / Allgemein / Alabastas on Tour – Landessiegerrennen Rheinland 2018

Alabastas on Tour – Landessiegerrennen Rheinland 2018

(Bericht vom 09.09.2018)

Beim diesjährigen Landessiegerrennen gingen die Alabastas wieder geballt an den Start.
Alabastas Cara startete in der Grundklasse.Sie zeigte einen perfekten Start und hielt ihr Tempo bis in die 3. Kurve. Dann wurde sie überholt  und wurde mit Kampfgeist,aber mit nachlassender Kraft Dritte.
Bei den Rüden der Grundklasse ging Boreal an den Start. Er lief einen tollen Vorlauf, hat sich aber im Lauf wohl vertreten und wurde deshalb zum Finale zurückgezogen.
In der Rüden Sprinterklasse gemischt lief Gaetano sein erstes Rennen. Ihm fehlt einfach noch die Routine im Renngeschehen,das zeigte er im Kurvenlaufen. Er hatte einen Bombenstart und lief mit Kampfgeist. Leider reichte es nicht sich einen Finalplatz zu sichern.Beim nächsten Mal wieder.
Bei den Hündinnen der A-Klasse ging Danedream und Geromina an den Start. Danedream wieder in sehr guter Trainingsform, nahm den Kampf mit ihrer Konkurrentin im Vorlauf auf. Sie hatte einen tollen Start und konnte Kopf an Kopf bis in die 3. Kurve standhalten. Dann wurde sie überholt, ging aber vom Kampfgeist nicht eine Sekunde ab. Diesen Lauf- und Kampfstil hielt sie ebenfalls im Finale und sicherte sich so den zweiten Platz.
Geromina, noch in der Nachhitze unterwegs, nutzte das Rennen um ihren Leistungsstand zu messen. Das Ergebnis mit Platz 4 im Finale zeigt das sie noch etwas Zeit braucht.
Bei den Rüden der A-Klasse gingen El Paso und Godolphin an den Start. Beide liefen einen tollen Vorlauf mit Kampf bis ans Ziel. Im Finale hatte El Paso einen nicht so tollen Start, aber er hat in der dritten Kurve seine Ausdauer und sein Durchhaltevermögen gezeigt.
Er gewann das Rennen mit Bravour und wurde „Landesrennsieger Rheinland 2018“
.Godolphin erlang mit zwei Hundertstel Unterschied Platz Drei. Er hat sich ebenfalls super gezeigt und alles gegeben.
Ein schöner Tag mit netten Menschen und tollen Ergebnissen macht mich als Züchter stolz.
Weiter so, gemeinsam macht es Spass.

>> <<