Alabastas Whippets

Home / Allgemein / News aus Toulouse

News aus Toulouse

(Bericht vom 4. September 2016)

Alabastas Danedream erlief sich im ersten Vorlauf die 6. Zeit von insgesamt 26 startenden Hündinnen.Damit war für uns ohne einen zweiten fakultativen Lauf zu machen das Halbfinale gesetzt.Im Halbfinale(insgesamt 18 startende Hündinnen erlief sie sich knapp den 3. Platz. Da nur die ersten beiden Hunde jedes Laufes ins Finale gingen war für uns hier Ende.Meine tolle Hündin hat super gekämpft,leider halt hier dann Pech gehabt.
Flair und Anna – Marie hatten mehr Glück und erliefen sich den Finalplatz.
Das Finale der Hündinnen war gigantisch und knallhart. Gold Run’s Honey Bunny gewann das Rennen, Flair erlief sich Platz 3 und Anna – Marie Platz 6.
Bei den Rüden erlief sich Boys Talk den Platz fürs Finale.
Ein spektakulärer Lauf mit absolutem Go von Beginn bis zum Ende.Er zeigte absolute Top Leistung.Gratulation an die Finalteilnehmer,aber vor allem an uns Deutsche Gewinner und Platzierten.
Es war eine generelle tolle Stimmungt mit einer super Tollen Finalatmosphäre und einem netten Miteinander unter uns Whippetleuten.

>> <<